Inspiriert durch ein Foto, welches ich auf Pinterest entdeckt habe, heute mal ein Zucchini Gratin mit Mandelschmelz.

Zutaten für 2 Personen:

1/2 gelbe und 1/2 grüne Zucchini (bzw. jeweils eine ganze Frucht, falls sie eher klein ausfallen), 2 größere Kartoffeln, 2 größere Tomaten, 2 Frühlingszwiebeln, eine halbe Zwiebel, 2 EL Mandelmus, 1 TL Estragon, 2TL Nährhefe, 1TL Salz, Wasser, eine Packung Pflanzensahne (ich habe Reissahne verwendet), Kokosöl (oder anderes)

Zubereitung:

Das Gemüse in Scheiben schneiden und in einer Ofenform anrichten.

IMG_1776Die Zwiebel und Frühlingszwiebel in Würfel schneiden, den Knoblauch pellen und pressen. Öl in einer Pfanne erhitzen und alles zusammen eine Weile anschwitzen. Nun die Pflanzensahne und die Gewürze hinzugeben und einköcheln lassen.

Nach etwa 7-10 Minuten über das Gemüse geben.

Jetzt noch das Mandelschmelz zubereiten. Dazu 2 EL Mandelmus mit 2-3 EL Wasser vermischen und etwas Salz hinzugeben. ACHTUNG, das Schmelz noch nicht über das Gratin geben.

Nun den Auflauf in den Ofen schieben und bei 200°C etwa 20 Minuten kochen. Jetzt erst das Mandelschmelz oben draufgeben und noch einmal 15-20 Minuten im Ofen lassen.

Fertig ist der Gaumenschmaus 🙂

IMG_1777 IMG_1778

Advertisements