Heute habe ich ein leckeres Aufstrichrezept für euch. Ganz spontan beim Kühlschrankausmisten drauf gekommen, da die Karotten schon Wurzeln bekamen und auch sonst irgendwie immer zu kurz kommen. Die Hauptgeschmackskomponenten harmonieren wirklich wunderbar miteinander. Ich bin begeistert!  Und hier kommt das Rezept:

Zutaten für etwa 200ml Aufstrich:

3 große Möhren, 1TL Fenchelsamen, 2 Knoblauchzehen, 60g Sonnenblumenkerne (etwa 8 Stunden eingeweicht), Salz, 2TL mildes Currypulver, 1/2 Hefeflocken

Zubereitung:

Die Möhren zusammen mit den Fenchelsamen und den Knoblauchzehen in reichlich Wasser kochen. Anschließend Wasser abgießen und das Gemüse in den Mixer geben. Sonnenblumenkerne und Gewürze dazu und einmal ordentlich durchmixen. Fertig! Im Kühlschrank erreicht das fluffige Mus dann noch die richtige Konsistenz.

IMG_5472

Advertisements