Zutaten für 2 Portionen:

120g Reis, 500g frischer Spinat, 1 große Zwiebel, 1 Packung DM Bio Sojageschnetzeltes, 1TL schwarze Senfkörner, 1/2 TL Asafoetida, Salz, 2TL Currymischung nach Wahl, 1/2 Pkg. Sojasahne

Zubereitung:

Die Zwiebel fein würfeln, den Spinat waschen. In einer tiefen Pfanne etwas Öl erhitzen und das Sojageschnetzelte anbraten. Dann die Zwiebel hinzugeben, die Senfsaat und das Asafoetida.

In der Zwischenzeit den Reis zum Kochen bringen.

Nun den Spinat in die Pfanne geben und mit ca. 1/4 Liter Wasser ablöschen. Salz und Curry dazugeben. Mit Deckel köcheln lassen, bis der Spinat eingesickert ist. Nun den Deckel abnehmen und das Wasser auskochen lassen. Das kann 5-10 Minuten dauern. Anschließend die Sojasahne dazugeben und nochmal abschmecken.

Mit Reis anrichten, schmecken lassen!

img_1434img_1435

Advertisements